OPCION

Archive
Media


SCHEIN – A cinematic composition in the interplay between real space and atmosphere.

Read More

mica – music austria

Read More

 

Zeit-Ton Porträt. Die musikalischen Rekonfigurationen von Opcion.
Gestaltung: Susanna Niedermayr
Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:08

In seinen vielfältigen künstlerischen Arbeiten untersucht Nikos Zachariadis das Spannungsfeld zwischen Klang, Bild und Raum. Als Musiker ehemals bekannt unter dem Pseudonym AB-HINC hat Zachariadis 2011 das Projekt Opcion gegründet. Kürzlich ist bei dem Label God Records das Debut-Album “Monos/Und” von Opcion erschienen. Auf der A-Seite sind drei Solo-Stücke zu hören, für die Zachariadis dem Prinzip der “Rekonfiguration” gefolgt ist. Für die drei Stücke auf der B-Seite hat sich der Musiker drei Gastinstrumentalist/innen eingeladen: Maja Osojnik (Paetzold Bassblockflöte, Field Recordings, Electronics), Bernhard Loibner (E-Bass, Electronics) und Kurt Bauer (Violine, Electronics).

Read More

Read More

Read More

Read More