OPCION

 

gitarrist michael laab und schlagzeuger čatta kennen sich seit 25 jahren,
spielten gemeinsam in verschiedenen bands und fröhnten nächtelang dem hardcore free funk im proberaum, schon damals ohne über die musik zu sprechen – auch im sinne von”ein programm einzustudieren” – sondern sie einfach entstehen zu lassen.
improvisation – die arbeitsweise.
kurt bauer an der geige, bekannt durch sein mitwirken in formationen unterschiedlichster stilrichtungen, bereichert das gemeinsame spiel durch seine art, dem instrument töne, klänge, geräusche zu entlocken. das gesamtbild des quartetts ensteht, indem opcion möglichkeiten der elektronischen musiksprache auslotet und dieses hörerlebnis zu einem vielfältigen ganzen werden lässt.