OPCION


Wurzwallner : Drums : Noise : Zachariadis

zwei münder, eine wand, zwei stangen, ein knüppel, zwei fahnen, ein panzer, vier fäuste, aus seide – space is the place, my boot to your face.

“a duophonic experience synergizing the crap out of a computer-thingie and a lame old drumset – quite fabulous! Loved it, but hated it!!”

someone from the internet

WZ (sprich: Wehzett) bezeichnet das zeitgenössich improvisatorische, elektroakustische Live-Musikkonzept der beiden stilbefreiten Grazer Musiker Nikolaos Zachariadis (Opcion, AbHinc) und Patrick Wurzwallner (ZSAMM, Waikiki Star Destroyer, Heifetz, etc.). Rücksichts- und hemmungslos zerfickt und synergiert dieser wuchernde Grazer No-Respect-Noisebatzen die gut gemeinten ästhetischen Grenzbereiche zwischen Cartoon, Cinéastik, Dystopie und Alltag in einem eklektischen didgital-analog-Schlachtfest konkret spastischer und lustvoll expressiver Amok-Langeweile.

Listen!